CBG Öl

CannaBiGerol, kurz CBG ist ein weiteres Cannabinoid aus der Cannabis- / Hanfpflanze, welches ähnliche positive Eigenschaften besitzt. CBG ist Bestandteil, welches im Hanf zu finden ist. Dieser Bestandteil wird aus der Cannabispflanze extrahiert. Gewonnen wird CBG aus der CBG-Säure & CBGA.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
MEDIHEMP 5% Bio Hanf Essence 10ml

MEDIHEMP 5% Bio Hanf Essence 10ml

39,50 € *
Inhalt 10 Milliliter (395,00 € * / 100 Milliliter)
MediHemp Bio Hanf Essence CBG Öl 5%

MediHemp Bio Hanf Essence CBG Öl 5%

38,90 € *
Inhalt 10 Milliliter (389,00 € * / 100 Milliliter)
5% CBG Isoliertes Spektrum / 0.0 THC Hanföl mit Terpen-Additiv / Charge: E320033 / 6,49%

5% CBG Isoliertes Spektrum / 0.0 THC Hanföl mit Terpen-Additiv / Charge: E320033 / 6,49%

71,39 € *
Inhalt 10 Milliliter (713,90 € * / 100 Milliliter)
10% CBG Isoliertes Spektrum / 0.0 THC Hanföl mit Terpen-Additiv Charge: E420034 / 12,73%

10% CBG Isoliertes Spektrum / 0.0 THC Hanföl mit Terpen-Additiv Charge: E420034 / 12,73%

140,03 € *
Inhalt 10 Milliliter (1.400,30 € * / 100 Milliliter)


Die Nachrichten & Berichte über CBD überschlagen sich nahezu täglich.
Auch wir informieren regelmäßig in unserem Hanfblog „Hanfblatt“ über CBD und Neuheiten im Bereich Medizin, Wissenschaft & Forschung.

Ein weiterer, ebenfalls in der Cannabis Pflanze enthaltener Stoff, ist CBG.
CBG hört man in den letzten Wochen, Monaten & Jahren immer häufiger.

Wir haben hier die Unterschiede zwischen CBD & CBG Öle zusammengefasst.

CannaBiGerol, kurz CBG ist ein weiteres Cannabinoid aus der Cannabis- / Hanfpflanze, welches ähnliche positive Eigenschaften besitzt.

CBG ist Bestandteil der Hanfpflanze. Dieser wird aus der Cannabispflanze extrahiert. Gewonnen wird CBG aus der CBG-Säure & CBGA.

Das CBG kommt vor allem in jüngeren und noch nicht ausgereiften Hanfpflanzen vor. Je älter die Pflanze, desto weniger CBG ist enthalten, da sich aus CBG entsprechend THC & CBD bildet.

Der Gewinnungsprozess muss daher aus jungen Hanfpflanzen extrahiert werden.

Die essentiellen Unterschiede zu klassischen CBD Öl sind nicht gravierend, jedoch gibt es nennenswerte Unterschiede.
CBG wird beispielsweise vor allem bei Hautproblemen, bei Schlaf und Emotionsproblemen angewendet. Bei Beschwerden im allgemeinen Darm, Reizdarm oder zur Schmerzbehandlung würden wir eher zum CBD Öl zurückgreifen.
Vorteilhaft: CBG soll im Gegensatz zu CBD den Appetit fördern.
Der synergetische Effekt zwischen CBD und CBG wurde als äußerst positiv gewertet.

Unsere klare Empfehlung ist:
Vor Ersteinnahme von CBG Öl sollte man niedrig dosieren und darauf achten, wie sich der Körper nach dem Erstkonsum verhält.

Nebenwirkungen sind nur wenige bekannt, da es leider noch keine Langzeitstudien gibt.
Jedoch wird bei sachgemäßer Anwendung keine Nebenwirkungen aufgeführt.

Auf dem Marktplatz Cannaable findet man CBG Extrakte, Öle & weitere Produkte mit dem Inhaltsstoff CBG.

Man sollte auf Analyse-Zertifikate, vertrauensvolle Produktdarstellungen und exakte Beschreibungen achten.