CBD Liquid


Vape Pens (Vaporizer)


CBD Liquids sind eine komfortable Möglichkeit, CBD zu konsumieren und die entspannenden und schmerzstillenden Eigenschaften zu genießen. CBD über die Lunge aufzunehmen gilt als der effizienteste Weg, um CBD in den Blutkreislauf zu bekommen. Die CBD E-Liquids enthalten kein Nikotin und ebenso kein berauschendes THC. Alle Produkte sind legal, sicher und laborgeprüft.

CBD-Öle, welche zum Verzehr geeignet sind, dürfen ausdrücklich nicht verdampft werden. CBD E-Liquids werden speziell für das Verdampfen entwickelt. Das Verdampfen von CBD E-Liquids erzielt eine schnelle Wirkung bei hoher biologischer Verfügbarkeit.

Was sind CBD Liquids?

Ein CBD Liquid ist eine Flüssigkeit (=Liquid), die zum Verdampfen in entsprechenden Vape Pens / Vaporizer / E-Zigaretten geeignet sind. Hierbei wird das Liquid aufgrund von Erhitzung verdampft und anschließend durch das Ansaugen und Einatmen durch den Vape Pen, inhaliert. Die Qualität und Wirkung hängen zwar nicht nur, aber natürlich sehr stark, vom Liquid selbst ab. Man sollte hier also darauf achten, welches CBD Liquid man sich zulegt. Zudem sollte stark darauf geachtet werden, dass die Liquids einen THC-Gehalt unter 0,2% haben. Andernfalls handelt es sich um illegale Produkte, die unter das BTMG (Betäubungsmittelgesetz) fallen. Ein guter Indikator und Nachweis dafür sind Zertifikate, die viele Händler & Hersteller besitzen. Mehr dazu im Abschnitt „Sind CBD Liquids legal?“.

Was ist CBD Liquid & für wen ist dieses geeignet?

Mit CBD Liquids hat man das CBD überall mit dabei und bietet somit eine Möglichkeit, um CBD in verschiedenen Aromen und Stärken zu inhalieren.

Es bietet sich vor allem für E-Zigaretten-User mit den CBD Liquids eine nennenswerte Alternative. Vielleicht sogar die Alternative, auf die der E-Zigaretten & Hanfmarkt lange gewartet hat.

Für klassische THC-Raucher im Bereich medizinisches Cannabis sind CBD-Liquids eine erfreuliche Erweiterung ihres Spektrums. Durch dieses Liquid ist es möglich, Hanfextrakte ohne Tabak zu inhalieren.

Wir raten grundlegend vom klassischen Tabak und somit vom Nikotinkonsum ab.

Wie wirkt ein CBD Liquid?

Letztendlich ist das Verdampfen von CBD Liquid nur eine weitere Form der inneren Aufnahme des Cannabis Stoffes Cannabidiol. Durch das Inhalieren wird dieser Stoff von den Lungenbläschen absorbiert und wandert in die Blutgefäße. Von dort an dockt CBD an die CB1 & CB2 Rezeptoren an und entfaltet die bekannte Wirkung. Der Vorteil von Liquid liegt in der Schnelligkeit, da dieses über diese Anwendung schneller in den Blutkreislauf wandern kann.

In der therapeutischen Anwendung findet die Aufnahme via Liquids noch keinen nennenswerten Anklang, da es hierfür noch zu neu ist.

Welche Stärken gibt es beim CBD Liquid?

Die bekannten CBD Liquids werden normalerweise in folgenden Stärken angeboten: (Die Angaben beziehen sich auf eine 10 Milliliter Einheit)

  • 0,3 % (30 mg) = niedrigste Stärke
  • 1 % (100 mg) = mittlere Stärke
  • 3 % (300 mg) = mittelhohe Stärke
  • 6 % (600 mg) = hohe Stärke
  • 10% (1 Gramm CBD auf 10 Milliliter) = höchste Stärke

Man sollte beim Erstkonsum stets auf die Anzeichen des Körpers achten und niedrig beginnen. Somit werden etwaigen Nebenwirkungen ausgeschlossen bzw. verringert. Der Konsum von CBD via Liquids ist ein anderer als der von CBD Ölen.

Sind CBD Liquids legal?

Egal ob CBD Öl oder CBD Liquid: Solange der THC Gehalt unter 0,2% liegt, braucht man sich keine Sorgen machen. Der Verkauf darf dennoch nur an Personen mit 18 Jahren oder älter stattfinden. Ansonsten ist dann aber der Kauf, Besitz und Konsum vollkommen legal.

Was sind die Inhaltsstoffe von CBD Liquid?

Ein CBD Liquid und das darin enthaltene CBD basiert meist auf CBD Kristallen, eine reine Form des CBDs, die mit aufwendigen Methoden aus der Hanfpflanze gewonnen werden. Je nachdem wie hoch der Aufwand und wie aufwendig die jeweilige Methode, um das CBD zu extrahieren, unterschieden sich später im Verkauf eben auch die Kosten und Verkaufspreise.

Neben dem CBD sind aber auch noch weitere Stoffe, wie beispielsweise das „Vegetable Glycerin“ (VG), enthalten, das als Trägerflüssigkeit beim Verdampfen für den Rauch-/Dampfeffekt sorgt. Neben einem weiteren, komplizierten Stoff (Propylenglycol (PG)), gibt es auch verschiedenste Aromen / Aromastoffe, die beigemischt werden, um den Dampf nach etwas schmecken zu lassen. Die Geschmacksrichtungen reichen von Pfirsich, Erdbeere oder Kirsche bis zu Wassermelone, Tropical Fruits und Lemon.

CBD Liquid online kaufen: große Auswahl

Das Tolle an CBD Liquids: Der Geschmacksvielfalt sind keine Grenzen gesetzt. Das gilt auch für Liebhaber von Hanf und Cannabis. Nutzer können hier vollkommen legal auf ein CBD Liquid zugreifen, um den Geschmack beim Dampfen zu spüren. Und das Beste daran: Das alles ist vollständig legal, da in dem CBD Liquid weniger als 0,2 Prozent THC enthalten ist und es daher nicht berauschend wirkt.

Wir wissen aber auch, dass es für Kunden durchaus schwer sein kann, den Überblick über die zahlreichen CBD-Produkte zu behalten. Daher haben wir, die selber leidenschaftliche CBD-Liebhaber sind, verschiedene hochwertige CBD Liquids im Sortiment. Neben einem CBD Liquid finden Kunden hier auch Öle, Kapseln und Vape Pens.

Für Kunden: CBD Liquid kaufen

Wir kennen das Problem, vor dem viele Kunden stehen: Die Übersicht über die Auswahl der verschiedenen CBD-Produkte zu behalten. Das hat uns als Konsumenten selber gestört, also dachten wir, dass wir es besser machen können.

Das Ergebnis: Mit dem ewigen Suchen ist jetzt Schluss. Bei uns finden Nutzer eine große Auswahl an CBD-Produkten. Dank unserer Filtermöglichkeiten findet jeder schnell, was er sucht – sei es nun ein CBD Liquid, als auch Öle oder Kapseln.